150 Eintrittskarten für 150 Jahre Feuerwehrverband
Foto: 150 Eintrittskarten für 150 Jahre Feuerwehrverband

150 Eintrittskarten für 150 Jahre Feuerwehrverband

Schrader Haus Feibig on 5. April 2019

Für unsere Feuerwehr und speziell für den Landesfeuerwehrverband Sachsen-Anhalt e.V. ist es ein ganz besonderes Jahr. Denn der LFV ST e. V. feiert seinen 150-jährigen Geburtstag bzw. das 150-jährige Feuerwehrverbandswesen in Sachsen-Anhalt.

SCHRADER Haus gratuliert ganz herzlich zum 150-jährigen Bestehen und wünscht dem Verband alles Gute.

Wir von SCHRADER Haus finden, dass der Landesfeuerwehrverband Sachsen-Anhalt e.V., vor allem aber die vielen ehrenamtlichen Feuerwehrfrauen und Feuerwehrmänner in Sachsen-Anhalt einen super Job machen! Sie haben unser aller Respekt verdient und wir sind echt froh, dass es sie gibt. Vielen, vielen Dank dafür!

SCHRADER Haus verlost 150 Eintrittskarten

Weil wir das so klasse finden, wollen wir auch etwas zurückgeben und verlosen 150 Eintrittskarten für das letzte Spiel der Saison, 1. FCM gegen 1. FC Köln am 19.05.2019 in Magdeburg.

Auf Karten des bereits restlos ausverkauften Spiels können sich Feuerwehren aus ganz Sachsen-Anhalt bewerben.

Wie kann man die Karten gewinnen?

Ganz einfach! E-Mail an aktion@schrader-haus.de mit den Angaben, um welche Feuerwehr es sich handelt und wie viele Karten benötigt werden.

Die Anzahl ist auf maximal 15 Karten pro Feuerwehr begrenzt. Die Gewinner werden ab dem 05.05.2019 auf unserer Webseite und auf der SCHRADER Haus Facebook Seite bekannt gegeben.

Zu beachten sind unsere Teilnahmebedingungen unter https://www.schrader-haus.de/teilnahmebedingungen/

Wir wünschen viel Glück!

Landesfeuerwehrverband Sachsen-Anhalt e.V.

Landesfeuerwehrverband Sachsen-Anhalt

Der Landesfeuerwehrverband Sachsen-Anhalt e.V. ist der Vertreter der Feuerwehren im Land Sachsen-Anhalt. Der Verband ist somit Interessensvertreter aller, die den ehrenamtlichen Brandschutz in unserem Land sichern und voranbringen. Er ist aber auch ein Versuch, eine kommunenübergreifende Kameradschaft zu erzeugen und gemeindeübergreifende Fragestellungen zu bearbeiten.

Für unsere Wehren im Land ist der Verband oft der erste Ansprechpartner bei feuerwehrspezifischen Fragen. Ihm obliegt die Aufgabe, die Ansichten seiner Mitglieder zu bündeln und bei kritischen Fragen Position zu beziehen. Somit vertritt der Landesfeuerwehrverband Sachsen-Anhalt das Ehrenamt in den Feuerwehren. Er wird von Ehrenamtlichen geführt und von sieben hauptamtlichen Kräften dabei unterstützt.

(Quelle: Landesfeuerwehrverband Sachsen-Anhalt)